Sensibilisierung - Vernetzung - Kooperation

Umfassender Kinderschutz bedeutet neben der konkreten Vermittlung von Hilfsangeboten auch breite Sensibilisierung, Vernetzung und Förderung der Kooperation und Kommunikation des Gesundheits- und Sozialsystems.

Für die Früherkennung von Familien in belastenden Lebenssituationen und die Einschätzung möglicher Gefährdungen bedarf es eines vertieften Fachwissens. NETZWERK FAMILIE bietet strukturierte und kontinuierliche Weiterbildung zum Thema „Frühe Hilfen“ an. 

Wir veranstalten laufend Sensibilisierungsmaßnahmen in Form von Vorträgen, Workshops, offenen und geschlossenen Schulungen für Fachpersonen zu den unterschiedlichsten „Frühe Hilfen-Themen“. Die aktuellen Termine finden Sie im Bereich „Veranstaltungen“. 

Selbstverständlich sind wir gerne bereit, auf Sie zugeschnittene Veranstaltungen zu organisieren. 
 

NETZWERK FAMILIE  
Am Rathausplatz 4

6850 Dornbirn

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus

Eine Angebot des Vorarlberger Kinderdorfs,

der aks gesundheit und der Vorarlberger
Kinder- und Jugendfachärzte – überwiegend finanziert

durch die Gemeinden und das Land Vorarlberg.