Für einen guten Start ins Leben

 

Die Entwicklungspsychologische Beratung (EPB) hilft Eltern, die Signale ihres Babys zu verstehen und Kraft und Freude im Miteinander zu finden.

 

Kann Ihr Baby einfach nicht schlafen? Weint es viel und sie wissen nicht genau, was es braucht? Haben Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes? Dann kann eine Entwicklungspsychologische Beratung (EPB) im Rahmen des Baby ABC hilfreich sein.

 

Für ein harmonisches Miteinander

Es gibt wichtige Hinweise, welches Verhalten zwischen Eltern und ihren Babys zu einem harmonischen Miteinander führt. Die Bindungsforschung hat dieses Zusammenspiel genau untersucht und gibt praktische Anleitungen für die Alltagsbewältigung. So hilft EPB, die kindlichen Signale zu erkennen und zu verstehen sowie das gegenseitige Aufeinander eingehen zu fördern.

 

Sehen – verstehen – handeln

In der Entwicklungspsychologischen Beratung wird mit Videoaufnahmen von konkreten Alltagssituationen (Wickeln, Füttern, Spielen) und Gesprächen darüber, wie Sie feinfühlig auf Ihr Kind reagieren können, gearbeitet.

Sehen - verstehen - handeln

In der Entwicklungspsychologischen Beratung wird mit Videoaufnahmen von konkreten Alltagssituationen (Wickeln, Füttern, Spielen) und Gesprächen darüber, wie Sie feinfühlig auf Ihr Kind reagieren können, gearbeitet

Infos & Anmeldung

 

Sandra Gohm

s.gohm@netzwerk-familie.at

T 05572/200262-14

Natalie Gmeiner

n.gmeiner@netzwerk-familie.at

T 05572/200262-21

Welchen Erziehungsstil
haben Sie?

DOWNLOAD zum Elterntest

Downloads

 

Wir informieren Sie gerne! Folgende Dateien stehen Ihnen als Download zur Verfügung.

ABC After School Program Application 2023 >

Folder Netzwerk Familie (125kb)

ABC After School Program Application 2023 >

Broschüre 5 Jahre NV (1.7mb)

ABC After School Program Application 2023 >

Folder SAFE (712kb)

ABC After School Program Application 2023 >

Folder Netzwerk Familie (125kb)

Sensibilisierung

Seitentitel

NETZWERK FAMILIE  
Am Rathausplatz 4

6850 Dornbirn

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus

Eine Angebot des Vorarlberger Kinderdorfs,

der aks gesundheit und der Vorarlberger
Kinder- und Jugendfachärzte – überwiegend finanziert

durch die Gemeinden und das Land Vorarlberg.