Ausblick

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Veranstaltungen im Rahmen des Projekts. Gemeindespezifische Veranstaltungen finden Sie auf der jeweiligen Gemeindehomepage.

21-11-2019

Vernetzungstreffen aller FamilienlotsInnen

Dornbirn Treffpunkt an der Ach, 17.00 – 19.00 Uhr

mit Kinderbetreuung

28-11-2019

Abschlussveranstaltung Lauterach

Lauterach – Alte Seifenfabrik, 15.00 Uhr

Familienfest, Marktplatz der Angebote

ab 16.30 Uhr Vortrag „Neue Autorität“ PINA Institut Vorarlberg mit Kinderbetreuung

Please reload

Rückblick

„Auf gesunde Nachbarschaft – von klein auf“
in Alberschwende

Das Projekt mit dem Ziel, Schwangere und Familien mit Kleinkindern auf Gemeindeebene bestmöglich zu unterstützen, wurde im Jänner in Alberschwende gestartet. Begleitet von Netzwerk Familie arbeitet die Gemeinde aktiv an allen Prozessen mit und trägt wesentlich zur Entwicklung nachhaltiger Strukturen bei.

Beteiligung von Familien
Was jungen Familien mit Kindern bis zu fünf Jahren in Alberschwende gefällt, was ihnen wichtig ist und welche Angebote bereits genutzt werden, brachte eine Fragebogen-Erhebung zutage. Die Ergebnisse wurden im Rahmen einer Fokusgruppe mit Beteiligung von 15 Familien vertieft bearbeitet.

Schulen und Partner mit im Boot
Auch verschiedene Partner in Alberschwende tragen dazu bei, das Projekt weiter zu entwickeln. Mit im Boot sind neben dem Familienverband auch das Eltern-Kind-Zentrum „Trittroller“ sowie die ortsansässigen Schulen, die sich kreativ mit der Thematik auseinandersetzten. Während die VolksschülerInnen farbenfroh aufs Papier brachten, was sie unter „Gesunder Nachbarschaft“ verstehen, begeisterte die Neue Mittelschule mit einem eigens produzierten Film.

Familienlotsinnen starten im Jänner
„Wir wollen das Rad nicht neu erfinden!“ Nach diesem Motto wurden in einem intensiven Prozess gemeinsam mit Familien und Fachleuten der Gemeinde die Maßnahmen für 2019 geplant. In einem ersten konkreten Schritt können ab Jänner sechs Familienlotsinnen mit ihrer Aufgabe loslegen. Sie haben die 16-stündige Ausbildung zur zertifizierten Familienlotsin erfolgreich abgeschlossen. Das Projekt „Auf gesunde Nachbarschaft“ läuft auch in den Gemeinden Frastanz, Lauterach und Dornbirn erfolgreich.


Das Projekt wird vom „Fonds Gesundes Österreich“ und vom „Vorarlberger Gesundheitsförderungsfonds“ finanziert.

NETZWERK FAMILIE  
Am Rathausplatz 4

6850 Dornbirn

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus

Eine Angebot des Vorarlberger Kinderdorfs,

der aks gesundheit und der Vorarlberger
Kinder- und Jugendfachärzte – überwiegend finanziert

durch die Gemeinden und das Land Vorarlberg.